Mein Werdegang

Berufliche Stationen

 

• 2020 verschiedene Kurse zur Birkenbihl-Methode bei protalk, Gossau.
   Zum Beispiel:
«Gehirngerechtes Sprachenlernen nach Vera F. Birkenbihl» und andere.


2015- 2017 Ausbildung zum zertifizierten Lerncoach für Kinder Jugendliche und Erwachsene an
   der Akademie für Lerncoaching bei Fabian Grolimund, Nora Voelker und Stefanie
   Rietzler, Zürich.


• Ab September 2014 Beraterin bei der Schweizerischen Stiftung SPO Patientenorganisation als Teilzeit-
   angestellte.


• Juni 2013 Abschluss zum Coach P.P.© am Institut für Praktische Pädagogik in München.


• Dezember 2012 Abschluss zur Lernberaterin Praktische Pädagogik/Evolutionspädagogik® und
   Integration dieser Dienstleistung ins Beratungsangebot.


• Seit 2011 Geschäftsführerin der kompetenzberatung rita-lena klein.


• 2009 bis 2010 Beraterin und Projektleiterin bei der Beratungsfirma Diasan GmbH, Zollikon. 
   Beratungsschwerpunkte: Beratung von Personalverantwortlichen im Gesundheitswesen und Personalauswahl        von Pflegefachpersonal. 

 


• 2004-2009 Senior Consultant bei der Firma Eriksson & Associates, Zürich. 
   Beratungsschwerpunkte: Leadership- und Einzelassessments, Coaching.


• 2008-2009 Consultant und Trainerin bei WOPI GmbH, Zürich.


• 2004-2005 Arbeitspsychologin für berufliche Rehabilitation und berufliches Case
   Management in der Praxis beReha, Zürich.


• 2003 Praktikantin bei Onion GmbH, Netzwerk für Beratung,Baden. Diverse Aufgaben im Bereich
   Personalmanagement.

Vor meinem Studium an der Hochschule für angewandte Psychologie (HAP) Zürich war ich
als Pflegefachfrau mit diversen Zusatzfunktionen tätig. Zuletzt (ab 1994 bis 2004) an der
Universitätsklinik Kinderspital Zürich.

Mitgliedschaften
• Schweizerischer Verband für Angewandte Psychologie SBAP
• Elternverein für hochbegabte Kinder EHK